Unglaubliche Motorradrekorde – Höher, schneller, weiter, besser..

Motorradrekorde

Das Gefühl der Freiheit das man verspürt wenn man auf einem Motorrad sitzt ist schon unvergleichlich und nicht umsonst ist das Biken weltweit so beliebt. Für manche Menschen ist das aber noch nicht genug. Sie wollen Rekorde brechen und sich verewigen, denn es ist schon etwas ganz besonderes einen Weltrekord zu halten. Und was eignet sich dazu schon besser als ein motorisierter Untersatz? Heute zeige ich dir die krassesten Rekorde die jemals auf einem Motorrad aufgestellt wurden.

Erstes Motorrad der Welt

Daimler_Reitwagen

Das erste Motorrad der Menschheitsgeschichte hört auf den Namen “Daimler Reitwagen”. Es wurde bereits 1885 von Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach in Bad Cannstatt bei Stuttgart erfunden und gebaut. Der 462ccm große Motor leistete anfangs etwa 1 PS bei 600 Umdrehungen. Später wurde er um Gewicht zu sparen auf 264ccm verkleinert. Damit war er jedoch nur noch dazu in der Lage eine halbe Pferdestärke zu leisten. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 12 km/h.

Der längste Wheelie

längster-wheelie

Doug Domokos oder besser bekannt als der „Wheelie King“ stand schon in sehr jungen Jahren auf seinem Motorrad. Er fuhr Dirtbikes und jobbte nebenbei in einem Motorradgeschäft. Bald schon schnappte er sich die Bikes und übte mit ihnen Wheelies. Das blieb nicht lange unentdeckt und er lockte schon bald darauf Menschenmassen an die seine Stunts liebten und ihm zujubelten. Kurze Zeit später beschäftigte er ein ganzes Team und er verdiente viel Geld indem er vor großen Supercross-Events das Publikum in den Stadien mit seinen Stunts anheizte. So landete sein Gesicht bald schon in Magazinen und im Jahre 1984 sogar im Guinness Buch der Weltrekorde, weil er den Weltrekord für den längsten Wheelie aufstellte. Dafür legte er auf dem Talladega Superspeedway in Alabama eine Strecke von 233 Kilometern zurück.

Der schnellste Wheelie auf einem Motorrad

schnellster-wheelie

Es gibt tatsächlich eine Motorrad Wheelie Weltmeisterschaft bei der die Teilnehmen versuchten den Rekorde für den schnellsten Wheelie zu brechen. Egbert van Popta holte seine Hayabusa Turbo raus und bretterte nur auf dem Hinterrad mit 343 km/h dem neuen Guinness-Weltrekord entgegen.

Der schnellste Wheelie auf Eis

schnellster-wheelie-eis

Nach dem längsten und schnellsten Wheelie fehlt jetzt natürlich noch der schnellste Wheelie auf Eis. Und den stellte der Schwede Robert Gull am 28.02.2015 mit seiner BMW S1000RR auf. Mit seinem 200PS starkem Bike und Spikereifen behielt er die Nerven und schaffte mit 206km/h den schnellsten Wheelie auf Eis.

Die längste Motorradfahrt mit Stand auf dem Sattel

Motorrad-Sattel-Stehen

Jeder liebt einen guten Stunt, vor allem wenn Motorräder mit im Spiel sind. Der Motorradsitzstunt ist ein gewagter Stunt und diejenigen die das drauf haben lieben es damit anzugeben. Ratnesh Pandey aus Indien setzte jedoch noch einen drauf und beschloss diesen Stunt so lange wie möglich an einem Stück auszuführen und sich somit den Guinnes-Weltrekord zu sichern. Auf seiner Honda Unicorn fuhr er im Dezember 2015, ganze 32,3 Kilometer, stehend auf dem Sattel seiner Maschine. Dabei berührte er den Lenker nicht ein einziges Mal.

Die meisten Menschen auf einem Motorrad

meiste-menschen-motorrad

Kann man das wirklich einen Rekord nennen? Diese Frage musst du dir selbst beantworten. Das fragliche Motorrad ist jedoch speziell dafür gebaut, dass ein Haufen Leute drauf passt. Und wo sollte dieser Rekord schon sonst stattfinden wenn nicht in Indien. Man kann während der Fahrt einfach auf den Metall-Rahmen springen und mitfahren. Und genau so haben es 58 Menschen getan und damit den Weltrekord aufgestellt. Es ist nicht so wirklich klar wie sie es schafften das Ding zu lenken aber es scheint sowieso nicht allzu viel Kontrolle zu geben. Es sieht ehrlich gesagt schon etwas beängstigend aus und noch beängstigender sind die Bilder vom Abstieg. Gut dass jeder einen Helm trug.

Zweirad auf dem Kopf balancieren

motorrad-kopf-balancieren

Wenn du den Rekord der meisten Menschen auf einem Motorrad schon skurril fandest, was ist dann dann erst? Der Philippiner Gerard Jessie stellte in seinem leben schon viele Rekorde auf und auch Motorräder blieben von ihm nicht verschont. So schnappte sich Gerard im Mai 2015 kurzerhand sein Moped und balancierte es 14,9 Sekunden lang auf seinem Kopf. Mit nem ausgewachsenem Motorrad wäre das jedoch wohl anders ausgegangen.

Das schnellste Serienmotorrad

schnellste-motorrad-kawasaki-h2r

Ich muss dir nicht erklären wie schnell Motorräder aufgrund ihres Leistungsgewichtes sein können aber vielleicht fragst du dich ja welches das schnellste da draußen ist. Bis jemand anderes den Rekord wieder ablöst ist die Kawasaki H2R mit 320 PS das zur Zeit schnellste was du serienmäßig auf zwei Rädern bekommst. Dieses Bike kann mit seinem aufgeladenen 998ccm Reihenvierzylinder Geschwindigkeiten von über 400 km/h erreichen. Und dafür benötigt dieses grüne Beast nicht einmal 26 Sekunden. Die Kawasaki H2R kostet derzeit ca. 55.000€ und damit erübrigt sich für die meisten Menschen die Frage ob sie selbst auch mal versuchen sollten diese Geschwindigkeit auf zwei Rädern zu erreichen.

Das schnellste Elektromotorrad der Welt

schnellstes-ebike-wattman

Das schnellste E-Motorbike der Welt heißt Voxan Wattman. Mit ihm stellte Max Biaggi mit einer Geschwindigkeit von 366,94 km/h einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord auf. Da die Strecke jedoch noch nur eine Meile lang war, geht die Firma davon aus diesen auf einer längeren Strecke noch über die 400km/h Grenze korrigieren zu können.

Der Geschwindigkeitsrekord auf einem Motorrad

schnellste-motorrad-1000ps

Wenn du jetzt dachtest dass der vorherige Rekord schon schnell war, dann schau dir bitte diesen Rekord an. Ein Mann namens Bill Warner holte aus seiner Suzuki Hayabusa unglaubliche 1000 turboaufgeladene Pferdchen raus, weshalb sein Bike auch als schnellstes Motorrad der Welt bezeichnet wird. Trotzdem dieses Motorrad kein Streamliner ist in dem der Motor komplett verschwindet, ist es sehr gut verkleidet. Und das ermöglichte Warner seine Maschine auf unglaubliche 500 km/h zu beschleunigen. Dafür reichte ihm eine nur anderthalb Meilen lange Flugzeuglandebahn. Und das ist wirklich sehr kurz für so eine große Geschwindigkeit. Leider verlor Warner beim Versuch seinen Rekord erneut zu schlagen sein Leben.

Das schnellste einrädrige Motorrad

schnellste-monowheel

Ein einrädriges Motorrad ist ein großer Reifen, bestehend aus einem Außenrad und einem Innenrad. Im Innenrad befindet sich Fahrer und Motor und es ist nicht ganz einfach die perfekte Balance zu finden und dieses Fahrzeug zu kontrollieren. Kevin Scott hat damit jedoch kein Problem, denn er stellte mit dem UK Monowheel Team einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf dem Elvington Airfield auf. Mit einer Geschwindigkeit von 98,464km/h ist er der zur Zeit schnellste Monobikefahrer der Welt.

Weitester Motorradsprung

weitester-sprung-motorrad

Ein Mann namens Robbie Maddison aus Melburn in Australien hält den Weltrekord für den längsten Sprung mit einem Motorrad. Für diesen Rekord sprang Madison mit seinem Bike die Olympiaschanze in Salt Lake City herunter und flog unfassbare 114 Meter weit. Um sich vor seinen Sprung aufzuwärmen raste Madison, der oft auch als Nachfolger von Evel Knievel bezeichnet wird, zuvor noch über die Bobbahn. Einfach genial der Typ.

Höchster Motorradsprung

höchster-sprung-motorrad

Den Rekord für den höchsten Sprung hält übrigens Ronnie Renner der im Jahre 2009 in Chicago fast 20 Meter hoch sprang. Zieht man die Rampe ab, liegt seine reine Sprunghöhe bei etwa 12,6 Metern. Tausende begeisterte Fans aus dem gesamten Mittleren Westen feuerten Ronnie vor der beeindruckenden Kulisse der Skyline von Chicago an.

Höchster Berggipfelsprung

motorrad-sprung-fallschirm-berg

Der französische Stuntman Alain Moussi absolvierte in seinem Leben schon viele unglaubliche Sprünge. Ein Sprung toppte jedoch alles und zwar sein Berggipfelsprung. Dafür raste er mit 100 km/h die Bergstraße hinunter bevor er über eine Rampe bretterte die vor der 800m tiefen Schlucht stand. Alain fiel 152m nach unten bevor er Fallschirm zog um sicher auf dem Boden zu landen. Ein Hubschrauber sammelte ihn von Boden der Schlucht auf und brachte ihn unter dem tosenden Beifall der Zuschauer zurück zur Rampe.

Der erste Double Backflip mit einem Motorrad

motorrad-double-backflip

Travis Pastrana gelang bei den X Games im August 2006 dieser ganz besondere Stunt. Er sprang und landete unter dem tosenden Beifall des Publikums einen Double Backflip. Den allerersten der Geschichte.

Der Grand Canyon Sprung

motorrad-grand-canyon

Robbie Knievel, der Sohn des berühmten Stuntmans Evel Knievel, beschloss an irgendeinem Punkt in seinem Leben in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und plante einen sehr gewagten Sprung. Einen der 60 Meter lang sein sollte und über den Grand Canyon führt. Er nahm ordentlich Fahrt auf und als er am Ende der Rampe den Boden verlässt scheint es so als ob der Sprung über den 762 Meter hohen Abgrund ein voller Erfolg wird. Kurz nach der Landung verliert er jedoch die Kontrolle über sein Bike und stürzt. Glücklicherweise gelang der Sprung und Robbie erlitt keine schweren Verletzungen.

Bei höchster Geschwindigkeit hinter einem Motorrad hergezogen

hinter-motorrad-herziehen

Stuntmens sind dafür bekannt viele verrückte Dinge zu tun, die jeder normale Mensch für unmöglich halten würde. Einige springen von hohen Gebäuden, andere lassen sich hinter Pferden herschleifen und andere sogar von Autos. Warum dann nicht auch von einem Motorrad? Das dachte dich auch Gary Rothwell aus Liverpool und entschied sich dafür einen Rekord in dieser verrückten Disziplin aufzustellen. Am 18. April 1999 kletterte er bei über 240 km/h hinter seine Maschine und ließ sich über den Asphalt ziehen. Damit seine Füße nicht anfingen zu qualmen, zog er sich spezielle Titansohlen drüber.

Die schnellste Weltumrundung auf einem Motorrad

schnellste-weltumrundung

Von wegen in 80 Tagen um die Welt. Kevin und Julia Sanders brauchten im Jahre 2002 nur 19 Tage und 8 Stunden für die 31.000 Langkilometer. Mit ihrer BMW R1150GS stellten sie damit den neuen Weltrekord für die schnellste Weltumrundung mit einem Motorrad auf.

Die längste Motorradtour

längste-motorrad-tour

Roadtrips machen viel Spaß und fast jeder hat schon mal irgendeine lange Tour gemacht. Wie wäre es jedoch mit einer 800.000 km langen Motorradfahrt? Emilio Scotto aus Bueno Aires hält den Guiness-Rekord für die längste Motorradreise. Sie dauerte unglaubliche zehn Jahre und er durchquerte auf ihr 279 verschiedene Länder. Als Emilio 1985 seinen Job als Pharmaunternehmer aufgab, entschied er sich mit seiner Honda Goldwing GL 1100 aus dem Jahre 1980, die er schwarze Prinzessin taufte, um die Welt zu fahren. Zuvor hatte er sein Heimatland Argentinien noch niemals verlassen. Sein Motorrad benötigte auf diesem Trip einen neuen Ersatzmotor, 47.300 Liter Benzin, 1325 Liter Öl, 86 Reifen, 12 Batterien und 9 neue Sitze.

Die längste auf einem Motorrad zurückgelegte Strecke innerhalb von 24 Stunden

meisten-km-mororrad-24stunden

Ganze 3784,8 km legte Eduardo Antillon aus Mexico auf seiner BMW R1200GS zurück. Das entspricht in etwa der Luftlinie von Deutschland nach Kuwait.

Die längste Strecke in 24 Stunden mit einem Elektromotorrad

meisten-km-e-mororrad-24stunden

wurde im März 2020 vom Kabarettisten Michel von Tell aufgestellt. Er schaffte auf einer E-Harley in 24 Stunden ganze 1723 km.

Das kleinste Motorrad der Welt

kleinstes-motorrad

Hast du sich jemals gefragt welches das kleinste fahrbare Motorrad der Welt ist? Manche denken jetzt vielleicht an Monkey Bikes aber der Schwede Tom Wiberg baute da noch etwas kleineres. Es sieht wirklich lustig aus, wenn er das Ding fährt und über die Rückenschmerzen die dabei entstehen will ich gar nicht erst nachdenken. Trotzdem erhielt er für dieses Motorrad ein Guinness World Record Zertifikat. Damit ist es offiziell das kleinste Motorrad der Welt.

Das größte Motorrad der Welt

größtest-motorrad

Ein Australischer Mechaniker namens Ray Baumann investierte in seine verrückte Konstruktion über 200.000 Euro und baute kurzerhand das größte Motorrad der Welt. Er selbst nennt es liebevoll Monster-Motorbike und falls du diesem Monster auf der Straße begegnest, mache ihm lieber schnell Platz. Dieses Ungetüm wiegt nämlich unglaubliche 13,6 Tonnen, wobei jeder einzelne Reifen so schwer ist wie der ganze Rest des Bikes. Es ist über 6 Meter lang und für den Vortrieb sorgt ein modifizierter V6 Diesel aus Detroit.

Die meisten Naturbausteine an einem Motorrad

motorrad-basaltstein

Ganz im Fred Feuerstein Style bastelte der Steinmetz aus der Eifel Chris Zernia ein Motorrad mit Steinelementen zusammen. Er fertigte insgesamt 9 Bauteile seiner Maschine, nämlich Sitzbank, Tankcover, Lampenmaske, 2 x Felgencover, Griffe, Fußrasten, Öltankcover, Chokecover aus Basaltstein an. Mit nur 1,5 Tonnen pro Kubikmeter sei dieser Werkstoff sein ein echtes Leichtgewicht unter den Steinen, betonte der Erfinder. Insgesamt wurden für diesen Weltrekord 74,1 kg Vulkangestein verbaut.

Das teuerste Motorrad der Welt

teuerste-motorrad

Die Neiman Marcus Limited Edition Fighter ist ein wunderschönes Bike im Steampunk Design. Und auch wenn es nicht wirklich nach einer Straßenzulassung aussieht so täuscht das gewaltig, Das komplette Bike wurde nämlich von einer Firma namens Confederate Motor Company entworfen und für über 11 Millionen USD versteigert. Des Chassy des Motorrads erinnert irgendwie stark an das Innenleben einer Uhr. Trotzdem fährt das Bike 300 km/h Spitze und es wurden lediglich 45 von Ihnen hergestellt.

Das größte Logo mit Motorrädern

größte-logo-motorräder

Der letzte Rekord in unserem Video geht an einen Motorradclub aus Bangladesch, der gerne Weltrekorde aufstellt. Und was kann man besseres mit hunderten Motorrädern anfangen als das größte Logo der Welt zu formen. Ja, auch dafür gibt es eine Rekordrubrik bei Guinness. Insgesamt formten am 26. März 2018 1257 Motorrädern das Logo von Yamaha inkl. Schriftzug und sicherten dem MC aus Bangladesch den Weltrekord in dieser ungewöhnlichen Kategorie.

Video zum Artikel auf Marvs Lifestyle Channel

Quellenangabe

Bei Urheberrechtsproblemen kontaktieren Sie uns bitte unter unserer E-Mail-Adresse oder dem Kontaktformular auf unserer Website. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.
For any copyright concerns, please contact us at our email address. We will act upon your query immediately.

Gefällt Dir diese Seite? Jetzt teilen: